Bücher tun Gutes

Kosmos überarbeitet Layout der Jugend-Detektivreihe „Die drei ???“

17.07.2021  

Die erfolgreichste Kinderkrimireihe im deutschsprachigen Raum erfährt einen Relaunch. Layout und Cover der beliebten „Die drei ???“-Bücher wurden behutsam überarbeitet, damit die Reihe weiterhin ihre frische Zeitlosigkeit im Erscheinungsbild behält.

„Die starke Hervorhebung der stilprägenden Elemente wie das Die drei ???-Logo in der rechten oberen Ecke, der schwarzen Fläche und der plakativen, ikonischen Illustrationen lassen die Buchcover damals wie heute aus den Kinderbüchern hervorstechen“, erklärt KOSMOS Marketingleiterin Bettina Schultes. „Wir bleiben den gestalterischen Kernelementen treu, was uns beim
Relaunchprozess sehr wichtig war. Gleichzeitig ermöglicht die Überarbeitung aber auch die Sehgewohnheiten einer nachwachsenden Leserschaft zu berücksichtigen.“ So erhalten beispielsweise die Cover-Illustrationen mehr Freiraum und die Titelei wird mit einem Unterstrich versehen, um einen Schlagzeilencharakter zu erhalten.

Die Cover-Überarbeitung erfolgte sehr sorgfältig und bedacht. So wurden die Gestaltungsideen sowohl intern als auch über eine großangelegte, repräsentative Marktforschungs-Studie überprüft. Dabei wurden Kinder zwischen 7 und 16 Jahren befragt. 83 Prozent der befragten Kinder haben sich dabei für die Neugestaltung der Buchcover ausgesprochen.

„Neben der Überarbeitung des Umschlags war es uns auch wichtig den Satz aufzulockern um vor allem den jüngeren Lesenden ein zeitgemäßes, lesefreundliches Layout zu bieten. Das alte Layout gleicht nach heutigen Standards fast einer ‚Bleiwüste‘“, führt Susanne Stegbauer, Senior Produktmanagerin Die drei ???, aus. „Denn Lesen soll in erster Linie vorrangig Spaß machen.“

Aiga-Rasch-Jubiläum

Jeder kennt sie, die schwarzen Umschläge mit den markanten Illustrationen der „Die drei ???“-Bücher. Dieses Design wurde von der am 9. Juli 1941 in Stuttgart geborene Illustratorin Aiga Rasch entworfen, die in diesem Jahr ihren 80-jährigen Geburtstag feiern würde. Die Optik der „Die drei ???“-Bücher war Ender der 60er ein absolutes Novum auf dem Kinderbuchmarkt. „Wenn euch mein Entwurf nicht gefällt, dann verzichte ich auf mein Honorar“, mit diesen Worten überzeugte die Künstlerin Aiga Rasch (†2009) die Kosmos-Lektoren, ihr die Gestaltung anzuvertrauen. Der Mut des Verlags zahlte sich aus: Mit Aiga Raschs Kunst auf den Buchtiteln boomte die Reihe. Unverkennbar ist auch ihr Logodesign mit den drei Fragezeichen in Weiß, Rot und Blau. Justus, Peter und Bob waren auf (fast) keinem ihrer Werke abgebildet.

Seit 1991 gestaltet die Berliner Designerin und Musikerin Silvia Christoph die Cover-Illustrationen der Reihe und ließ ihren eigenen Stil einfließen. Im Jahr 2021 stieß der Illustrator und Grafiker Andreas Ruch dazu.