Bücher tun Gutes

News

27.05.2020
Frankfurter Buchmesse 2020 soll stattfinden
Hessische Landesregierung gibt grünes Licht / Umfangreiches virtuelles Programm geplant Die Frankfurter Buchmesse 2020 wird stattfinden. Das hat der Aufsichtsrat der BBG (Börsenverein des Deutschen Buchhandels Beteiligungsgesellschaft) heute entschieden. Geplant ist, die Frankfurter Buchmesse (14.-18. Oktober 2020) auf dem Messegelände, dezentral in der Stadt Frankfurt am Main und zeitgleich virtuell stattfinden zu lassen. Grundlage für die Durchführung der 72. Frankfurter Buchmesse auf ... » weiterlesen

News

27.05.2020
Zum 100. Geburtstag von Marcel Reich-Ranicki: ZDF erinnert mit Dokumentation an den Gründer des "Literarischen Quartetts"
Foto: "obs/ZDF/Privatarchiv" Am 2. Juni 2020 wäre Marcel Reich-Ranicki (1920 bis 2013) 100 Jahre alt geworden. Das ZDF erinnert am Sonntag, 31. Mai 2020, 0.20 Uhr, an den Literaturkritiker und Chef des "Literarischen Quartetts" mit dem Dokumentarfilm "Ich, Reich-Ranicki" von Lutz Hachmeister und Gert Scobel. Die ausführliche und sehr persönliche Lebensbeschreibung, die 2006 erstmals im ZDF ausgestrahlt wurde, und ist bereits am Samstag, 30. Mai 2020, 22.50 Uhr, in 3sat zu sehen. Die beiden ... » weiterlesen

News

27.05.2020
Shortlist für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2020 steht fest
Die deutsch-französische Jury hat – trotz Coronakrise – diese sechs deutschen und sechs französischen Titel in der Kategorie „Sachbuch“ für die Shortlist des Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreises 2020 nominiert: Morgane Soularue, Camille de Cussac: Cheveux et autres poils, Gallimard JeunesseKarim Ressouni-Demigneux: Et Léonard de Vinci réinvente la peinture, Rue du mondeLéna Mazilu, Yoann Guény, Maxime Zucca: Écoute les oiseaux, ... » weiterlesen

News

25.05.2020
GEWINNSPIEL
Ständig wird Sarah von ihrer Klassenkameradin Jill und deren Freundinnen schikaniert. Sogar der Ring, den Sarah von ihrem Vater geschenkt bekommen hat, wird ihr gestohlen. Da taucht plötzlich ein dunkelhaariger Junge in Sarahs Träumen auf, der ihr helfen will. Sarah soll Jill eine Lehre erteilen. Aber ist das der richtige Weg? Die komplette vertonte Lektüre steht als kostenfreier Mp3-Download zur Verfügung. Es werden 3 Exemplare der Englisch-Lektüre „In Sarah’s ... » weiterlesen

News

22.05.2020
"Das Literarische Quartett" im ZDF mit den Gästen Juli Zeh, Jan Fleischhauer und Sven Regener
Thea Dorn lädt am Freitag, 5. Juni 2020, 23.00 Uhr, im ZDF zum nächsten "Literarischen Quartett" ein. Gäste sind die Juristin und Bestsellerautorin Juli Zeh, der Journalist und Autor Jan Fleischhauer und der Musiker, Schriftsteller und Drehbuchautor Sven Regener. Die vier begeisterten Leser diskutieren über ausgewählte Neuerscheinungen dieses Frühlings. Besprochen werden Bücher von Susanne Kerckhoff, Antonio Scurati, Rob van Essen und Cécile Wajsbrot. "Berliner Briefe" ... » weiterlesen

News

20.05.2020
Druckfrisch - Neue Bücher mit Denis Scheck
In der nächsten Ausgabe von "Druckfrisch" am Sonntag, 24. Mai 2020, um 23:35 Uhr im Ersten trifft Denis Scheck Schwedens neuen Krimi-Star Niklas Natt och Dag, Journalist und Sprössling des ältesten schwedischen Adelsgeschlechts, der mit "1793" und jetzt "1794" in seiner Heimat Bestseller landete. Und Scheck blickt mit dem Soziobiologen und Professor Jürgen Tautz in die kaum bekannte Welt der Waldbienen. Niklas Natt och Dag: 1794 Stockholm am Ende des 18. Jahrhunderts. Der Geist der ... » weiterlesen

News

20.05.2020
"Mut steht uns gut!" Was passiert, wenn ein Unternehmen die Verantwortung für Mensch und Natur ernst nimmt?
Antje von Dewitz mit einem sehr persönlichen und ehrlichen Buch über sich und Vaude Was passiert, wenn ein Unternehmen die Verantwortung für Mensch und Natur ernst nimmt? Wenn eine Unternehmerin Werte wie Nachhaltigkeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Vertrauen zur praktischen Firmenphilosophie macht und selbst konsequent lebt? Antje von Dewitz, Geschäftsführerin des Outdoorunternehmens VAUDE, hat sich und den Mitarbeitenden diese Fragen bereits vor einigen Jahren gestellt und ... » weiterlesen

News

18.05.2020
Börsenverein zum Johann-Philipp-Palm-Preis für Gui Minhai: „Herausragender Kämpfer für die Freiheit des Wortes“
Der schwedisch-hongkonger Autor, Verleger und Buchhändler Gui Minhai erhält in diesem Jahr den Johann-Philipp-Palm-Preis für Presse- und Meinungsfreiheit. Dies gab die Palm-Stiftung am Wochenende bekannt. Die Interessensgruppe (IG) Meinungsfreiheit des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels hatte Gui Minhai für den Preis vorgeschlagen. Jürgen Horbach, Sprecher der IG Meinungsfreiheit des Börsenvereins: „Mit Gui Minhai zeichnet die Palm-Stiftung nicht nur einen ... » weiterlesen

News

18.05.2020
Ausschreibung für den Berliner Verlagspreis 2020 startet
Vom 18. Mai bis zum 31. Juli 2020 können sich Verlage für den mit insgesamt 68.000 Euro dotierten Berliner Verlagspreis bewerben. Die Berliner Senatsverwaltungen für Kultur und Europa sowie für Wirtschaft, Energie und Betriebe würdigen mit dem Preis in Berlin ansässige Verlage, die sich durch ein herausragendes Programm und verlegerisches Engagement auszeichnen. Der Preis wird seit 2018 vergeben. »Eine Krise wie die Corona-Pandemie ist eine große gesamtgesellschaftliche ... » weiterlesen

News

16.05.2020
Internationales Naturfotofestival Lünen
Vom 23. bis zum 25. Oktober 2020 findet das diesjährige Internationale Naturfotofestival in Lünen statt. Auch der AULA-Verlag ist mit einem Büchertisch vor ... » weiterlesen

News

12.05.2020
DELIA-Literaturpreise 2021
Auch in diesem Jahr schreibt DELIA, der Verein zur Förderung deutschsprachiger Liebesromanliteratur e.V., wieder zwei DELIA-Literaturpreise für den besten deutschsprachigen Liebesroman und den besten deutschsprachigen Jugendliebesroman aus. Eingereicht werden können deutschsprachige Liebesromane, die im Jahr 2020 erstmals erscheinen (Originalausgaben). Die Auszeichnung ist mit je 1500 Euro dotiert. Neben einigen formalen Kriterien, die den Verlagen von der Jury-Vorsitzenden Petra Schier ... » weiterlesen

News

12.05.2020
BücherFrau des Jahres 2020: Verlegerin und Literaturagentin Silke Weniger
Silke Weniger, Verlegerin und Literaturagentin in Mu?nchen, wurde am Samstag bei der ersten digitalen Tagung des erweiterten Vorstands der Bu?cherFrauen zur Bu?cherFrau des Jubila?umsjahres 2020 gewa?hlt. „Das Netzwerk der Bu?cherFrauen verdankt ihr sehr viel“, sagt Vorstandssprecherin Jana Stahl. 2020 feiern die Bu?cherFrauen ihr 30-ja?hriges Jubila?um. Auch in diesem besonderen Jubila?umsjahr ehrt der Verein wieder eine Bu?cherFrau des Jahres. Der Preis wu?rdigt Frauen innerhalb der Buchbranche mit ... » weiterlesen

News

12.05.2020
Kölner Krimifestival »Crime Cologne« wird verschoben
Das internationale Krimifestival Crime Cologne wird nicht wie geplant vom 14. – 20. September 2020 stattfinden. Vor dem Hintergrund der Auswirkungen, Unwägbarkeiten und Risiken der Corona-Pandemie auf den Kultur- und Veranstaltungsbereich wird das Krimifestival auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wir befinden uns im intensiven Austausch mit der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH und unseren sonstigen Partnerinnen und Partnern und werden Sie ... » weiterlesen

News

12.05.2020
Kalenderpreis des Deutschen Buchhandels 2020: Bewerbungsphase beginnt
Die Interessengruppe (IG) Kalender des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels sucht die besten Kalender für das Jahr 2021. Bis zum 14. Juni 2020 können Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Titel einreichen. Eine neunköpfige Experten-Jury zeichnet Kaufkalender in sechs Kategorien aus. Die Preisverleihung findet am 14. Oktober 2020 statt. Für die neue Kategorie „Bester Longseller“ sucht die Jury ein Kalender-Konzept, das seit mindestens zehn Jahren ... » weiterlesen

News

07.05.2020
Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis 2020 geht an Miriam Mandelkow
Für ihre Übersetzung von James Baldwins Roman »Von dieser Welt« wird die Hamburger Übersetzerin Miriam Mandelkow mit dem Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis 2020 ausgezeichnet. Der Preis würdigt zugleich ihre weiteren herausragenden Neu-Übertragungen der Werke von James Baldwin. Die Jury, der die Übersetzer:innen Christel Hildebrandt, Olga Radetzkaja und Nikolaus Stingl sowie der Romanist Albrecht Buschmann und der Literaturkritiker Tobias Rüther angehören, ... » weiterlesen

News

05.05.2020
Amazon Original Film SCHW31NS7EIGER: MEMORIES - VON ANFANG BIS LEGENDE ist ab 5. Juni 2020 exklusiv bei Amazon Prime Video verfügbar
Foto: 'obs/Amazon.de' Der Amazon Original Film SCHW31NS7EIGER: MEMORIES - VON ANFANG BIS LEGENDE ist ab 5. Juni 2020 exklusiv für Prime-Mitglieder bei Deutschlands beliebtestem Video-Streamingdienst Amazon Prime Video verfügbar. Wie wird aus einem passionierten Nachwuchs-Fußballer ein WM-Held und das Vorbild einer gesamten Fußball-Generation? In genau 31 Tagen können sich Prime-Mitglieder in SCHW31NS7EIGER MEMORIES - VON ANFANG BIS LEGENDE auf einzigartige Einblicke in Bastian ... » weiterlesen

News

05.05.2020
Mit TÜV Rheinland auf Expedition: "Werte, Arbeit, Führung 4.0"
Buch-Neuerscheinung gibt exklusive Einblicke auf die Arbeitswelt der ZukunftLimitierte Auflage und PDF-Download Ein exklusives Projekt von TÜV Rheinland mit SAP, AUDI, Kienbaum, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) sowie DB Systel (jeweils in Kooperation mit der INQA - Initiative Neue Qualität der Arbeit) startete vor fünf Jahren seine Erfolgsgeschichte. Auf zahlreichen größeren und kleineren Veranstaltungen, Workshops und "Research Round Tables" beschäftigten sich ... » weiterlesen

News

30.11.1999
 ... » weiterlesen