Bücher tun Gutes

Poetry Slam in der Unterrichtspraxis

Poetry Slam in der Unterrichtspraxis Autor: Christina Mühlig
Verlag: Lektora »
Preis: 17,80 €
ISBN: 3954611570
Erschienen: 29. September 2020

Jetzt bestellen bei:  amazon amazon »

»Poetry Slam in der Unterrichtspraxis - ein Leitfaden für Lehrer*innen« ist eine fachdidaktische Ausarbeitung zur konkreten Umsetzung des Projektes »Poetry Slam« in der schulischen Praxis. In diesem Buch finden sich Unterrichtskonzepte und Vorschläge für Unterrichtseinheiten bezogen auf die verschiedenen Altersgruppen der Schüler*innen - dargeboten aus der Perspektive einer slammenden Lehrerin für ihre Lehrer-Kolleg*innen. Als slampraktisches Beispiel wird ein weiterer Fokus auf die U20-Arbeit in NRW gelegt.


Biografie


Christina Mu?hlig wurde 1980 in Mu?lheim an der Ruhr geboren. Nach einer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten holte sie 2005 ihr Abitur nach und studierte anschließend Germanistik, Sozialwissenschaften, Pädagogik und Philosophie an der Universität Duisburg-Essen. Seit 2013 arbeitet sie als Lehrerin an einer Gesamtschule in NRW. 2014 nahm sie an ihrem ersten Poetry Slam teil und ist seitdem auf Bu?hnen im deutschsprachigen Raum unterwegs.Außerdem veranstaltet und moderiert sie seit 2016 Poetry Slams und bietet Workshops fu?r Lehrer*innen und andere Menschen an. Texte von ihr sind in diversen Anthologien zu finden, »Poetry Slam in der Unterrichtspraxis – ein Leitfaden fu?r Lehrer*innen« ist ihr erstes umfassendes Unterrichtswerk. [Quelle: VLB]