Bücher tun Gutes

Nie vergessen

Nie vergessen Autor: Christina Hein
Verlag: Euregio Verlag »
Preis: 14,90 €
ISBN: 3933617855
Erschienen: 16. September 2020

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

Seit dem Jahr 2011 werden in Kassel Stolpersteine verlegt. Die wachsende Flächenskulptur zumGedenken an die Opfer des NS-Regimes breitet sich - wie an vielen Orten in Deutschland - auchauf den Wegen und Bürgersteigen Kassels aus. Unzählige Mal war der Künstler und Initiator GunterDemnig in der Stadt, um eigenhändig die Stolpersteine in den Boden einzulassen. Für alle sichtbarim Stadtbild sind die Messingplatten, auf denen die Namen und Lebensdaten der Menschen zulesen sind, die unter Hitlers Terrorherrschaft verfolgt, vertrieben, beraubt, gequält und ermordetwurden. Dass ihre Namen und Schicksale nicht vergessen werden, ist nicht nur Gunter DemnigsZiel, auch der Verein Stolpersteine in Kassel unterstützt ihn mit seinen Recherchen vor Ort. Und schließlich ist das Andenken der NS-Opfer aus Kassel auch das Anliegen dieser Publikation. Die Journalistin Christina Hein stellt hier 23 Menschen vor, für die in Kassel Stolpersteine verlegtwurden. Die Auswahl der Biografien ist dabei in keiner Weise repräsentativ für die Gesamtheitder Opfer der Nationalsozialisten. Als ein kleiner Ausschnitt mit einigen individuellen Porträtsrückt sie Menschen in den Blickpunkt, die für die Millionen NS-Opfer stehen, die niemals vergessenwerden dürfen.