Bücher tun Gutes

Pfälzerwald fotografieren

Pfälzerwald fotografieren Autor: Raik Krotofil; Michael Lauer
Verlag: dpunkt »
Preis: 24,90 €
ISBN: 386490790X
Erschienen: 17. September 2020

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

Der Foto-Reiseführer zur abwechslungsreichsten Landschaft Deutschlands
6 Touren zu den fotografischen Highlights und Geheimtipps des Pfälzerwalds
QR-Codes mit Google Maps-Links erlauben genaue Tour-Planung
Mit Exkursen zu Grau- und Grauverlaufsfiltern, Wetter, Nachthimmel- und Waldfotografie
Schluchten, Berge, Felsen, Wasserläufe, Nebel und Heidelandschaften - Fotograf innen finden im Pfälzerwald eine Vielfalt an Motiven, die in Deutschland ihresgleichen sucht. In diesem Fotoscout zeigen Ihnen die beiden Pfälzer Landschaftsfotografen Raik Krotofil und Michael Lauer, wo und wann Sie diese Motive am besten fotografieren.
In sechs detailliert beschriebenen Touren führen die beiden Sie zu bekannten Highlights wie dem Teufelstisch, der Burg Trifels und dem Hambacher Schloss aber auch zu versteckten Locations. QR-Codes, die auf Google Maps verlinken, lassen Sie dabei schnell und sicher zu Ihren Zielen navigieren. Angaben zu den benötigten Brennweiten, den besten Tages- und Jahreszeiten sowie wertvolles Wissen über Wetterlagen und -entwicklung erlauben Ihnen eine genau Planung Ihres Fototrips.
Zudem helfen Ihnen die Autoren, Ihre fotografischen Fertigkeiten auszubauen: In vier ausführlichen Exkursen erfahren Sie alles über Langzeitbelichtungen, wie Sie mit Grau- und Grauverlaufsfiltern arbeiten, und wie Sie Wälder sowie Landschaften mit Nachthimmel stimmungsvoll fotografieren.


Biografie


Raik Krotofil ist selbstständiger Landschaftsfotograf und arbeitet als Fototrainer für Fotoworkshops und Fotoreisen in ganz Europa. Sein Wissen gibt es er als Dozent bei FotoTV und als Autor zahlreicher Artikel in Fotomagazinen weiter. Krotofil lebt die Landschaftsfotografie mit Haut und Haaren und bereist mit seiner Kamera die ganze Welt, immer auf der Suche nach seiner eigenen Vision und Interpretation bekannter und unbekannter Fotospots. Auch in seiner Heimat, dem Pfälzerwald, ist er immer wieder mit Kamera und Stativ unterwegs. Seine Bilder finden Sie unter raiklight.de.
Michael Lauer ist der Pfalz seit Geburt verbunden. Er betreibt die Fotografie seit seinem 14. Lebensjahr, seit vielen Jahren intensiv mit Schwerpunkt Landschaftsfotografie und als Ausgleich zu seinem Beruf in der Software-Entwicklung. Zahlreiche seiner Bilder, darunter auch einige aus dem Pfälzerwald, wurden bei großen, internationalen Naturfotowettbewerben ausgezeichnet. Michael Lauer teilt sein Wissen in Vorträgen, Workshops, Coachings und Blogbeiträgen. Seine Bilder finden Sie unter michael-lauer.photography. [Quelle: VLB]