Bücher tun Gutes

Ich schreibe mich gesundMit dem 12-Wochen-Programm zu Gesundheit und Ausgeglichenheit

Ich schreibe mich gesund Autor: Silke Heimes
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft »
Preis: 18 €
ISBN: 3423282223
Erschienen: 21. Februar 2020

Jetzt direkt beim Verlag bestellen »

Zahlreiche Studien zeigen: 15 Minuten schreiben am Tag verbessert die Gesundheit


Prof. Dr. med. Silke Heimes zeigt, wie dieses Buch Ihr Leben gesünder macht. Denn Schreiben


- senkt den Blutdruck


- stärkt das Immunsystem


- beruhigt Magen und Darm


- befreit die Lunge


- vermindert die Angst


- hilft gegen Depression


- macht gesund und glücklich


Viele Ärzte betreiben heutzutage »Reparaturmedizin« an ihren Patienten, statt nach den Ursachen der Beschwerden zu suchen. Mit Hilfe der Ärztin und Schreibtherapeutin Silke Heimes werden wir selbst die besten Experten für unsere Gesundheit. Ihr Rezept: zwölf Wochen lang schreiben, jeden Tag fünfzehn Minuten.
Anhand von klaren und motivierenden täglichen Schreibimpulsen lernen wir, die Warnsignale unseres Körpers wieder als solche wahrzunehmen, einen guten Umgang mit körperlichen und psychischen Beschwerden zu finden und zugleich zu erkennen, was uns gesund und ausgeglichen macht.


- Zweifarbig gestaltetes Arbeits- und Ausfüllbuch


- Mit Schreibimpulsen für jeden Tag


- Mit Lesebändchen


Biografie


Prof. Dr. med. Silke Heimes hat nach dem Studium der Medizin und Germanistik als Ärztin in der Psychiatrie gearbeitet. Sie ist ausgebildete Poesietherapeutin und seit 2014 Professorin für Journalistik an der Hochschule Darmstadt. Als Gründerin und Leiterin des Instituts für kreatives und therapeutisches Schreiben wird sie täglich Zeugin der heilenden Wirkung des Schreibens.