Bücher tun Gutes

Frankenliebe: 33 Orte zum Staunen und Verweilen

Frankenliebe: 33 Orte zum Staunen und Verweilen Autor: Georg Magirius
Verlag: Echter Verlag »
Preis: 12 €
ISBN: 3429054370
Erschienen: 16.03.2020

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

Franken hat man es einmal ins Herz geschlossen, bleibt es meist eine Liebe auf Lebenszeit.
Dabei sind es oft nicht so sehr die bekannten, größeren Städte, die Franken so liebenswert machen, sondern die kleinen, charmanten, manchmal verborgenen Flecken.
Dieser Band stellt 33 Orte in Mainfranken vor, die abseits der großen Straßen liegen und die auf ihre eigene Weise reizvoll sind: Wasserfälle, Höhlen, Grotten, Klöster, Kornbrandwege und endlos wirkende Alleen, Gasthöfe, verschwiegene Pavillons, Ruinen, Weinhäusla, Hexenbäume und zu Säulen erstarrtes Vulkangestein, Kapellen, knarzende Flussstege, Cafés, Badeseen, Burgen, Berge und gepflegte Biergärten.
Die Fotos und Texte lassen den besonderen Charme und die spirituelle Kraft dieser Orte erahnen und laden ein, diese selber aufzusuchen. Alle sind mit Bus oder Bahn erreichbar.
Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten und viele weitere nützliche Tipps runden diese Einladung ab.


Biografie



Georg Magirius, geboren 1968, konnte im Alter von 6 Jahren 2 und 2 zusammenzählen. Das schien ihm jedoch nicht die Summe des Lebens zu sein. So fing er zu lesen an. Und kam zu dem Schluss, der in Wahrheit ein Anfang war: der Mensch lebt nicht allein vom Zählen.
Seit 2000 ist der zum Pfarrer ausgebildete Theologe freier Schriftsteller in Frankfurt am Main, arbeitet für ARD-Hörfunksender und liest in Dialog mit dem Klang der Harfe in Kirchen, Wirtshäusern und im Funk. In der Reihe GangART leitet er Spirituelle Wanderungen. www.georgmagirius.de