Bücher tun Gutes

Codename Corvus - Das Erzengel-Gambit

Codename Corvus - Das Erzengel-Gambit Autor: Claudia Bouvier
Verlag: Europa Verlag »
Preis: 18 €
ISBN: 3958902995
Erschienen: 28.02.2020

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

Nach ihrer abenteuerlichen Flucht vor einer unbekannten Terrortruppe in der afghanischen Provinz Zabul, sind die deutsche Bundeswehrärztin Carla Rossi und der französische Nachrichtendienstoffizier Gwénaël Kérmovan zurück in Europa. Beiden ist klar, dass sie es in Afghanistan nicht mit einer Handvoll einfältiger Taliban oder al-Quaida-Kämpfer zu tun hatten, sondern mit einer tiefschwarzen Geheimoperation unter westlicher Führung. Doch wer war der geheimnisvolle Amerikaner, der die unbekannte Terrortruppe im afghanischen Hochtal anführte und dort eine geheime Raubgrabung leitete?
Auf der Suche nach Antworten werden Rossi und Kérmovan für die deutsch-französische Sondereinheit Corvus rekrutiert. Schnell geraten die beiden in ein tödliches Dickicht aus Geheimoperationen der CIA und Terrorfinanzierung.


Eine Thriller-Reihe, wie kein Clancy sie sich zu schreiben traut – denn die wahren Kriegstreiber sitzen nicht in Afghanistan, sondern an den Schaltstellen der Macht. Wehe dem, der es wagt, ihre Kreise zu stören…


Biografie



Claudia Bouvier ist das Pseudonym einer auf internationales Recht und Technik spezialisierten Juristin. Nach einem Studium in Deutschland und Frankreich arbeitete sie fünfundzwanzig Jahre lang für staatliche Stellen, internationale Organisationen und Unternehmen u.a. in Paris, Moskau, Kabul und Brüssel . Sie lehrt an militärischen, akademischen Einrichtungen, verfasst Studien für internationale Organisationen und berät Rüstungsunternehmen.
Claudia Bouvier spricht fünf Sprachen. Sie hat technische Werke und - unter einem anderen Pseudonym - auch historische Romane veröffentlicht. Sie engagiert sich in der Erwachsenenbildung, im Sport und im Tierschutz und ist selbst passionierter Sportler.
Nach einem beruflichen "Wanderleben" zu außergewöhnlich interessanten, außergewöhnlich unangenehmen und oft auch außergewöhnlich gefährlichen Orten lebt sie heute im Südwesten Frankreichs auf dem Land, wo es ruhig und beschaulich zugeht. Sie vermeidet Flugreisen, verwöhnt ihre Familie und ihren Freundeskreis mit orientalischer Küche und Gemüse aus dem eigenen Garten und besucht gerne lokale Trabrennen.
Besuchen Sie den Autoren-Website von Claudia Bouvier: www.claudia-bouvier.com