Bücher tun Gutes

Zwei Goldene Schallplatten für Oetinger audio: Über 300.000 „Die Tribute von Panem“-Hörbücher verkauft

05.10.2018  

Die Hörbücher „Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe“ und „Die Tribute von Panem. Flammender Zorn“, erschienen bei Oetinger audio, werden mit der Goldenen Schallplatte (Audio Book Award) ausgezeichnet.

Sie wurden damit allein in Deutschland jeweils über 100.000 Mal verkauft. Bereits 2014 wurde Oetinger audio für den ersten Teil der Tribute von Panem-Trilogie „Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele“ die Goldene Schallplatte verliehen.

Markus Langer, Geschäftsführer Oetinger Media: „Nun ist unser goldenes Trio komplett! Ich freue mich sehr darüber, dass ‚Die Tribute von Panem‘-Hörbücher zu einem All-Age-Evergreen geworden sind und danke allen Beteiligten und Partnern, die diese Produktionen zu etwas ganz Besonderem gemacht haben. Es ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr, dass eine Reihe über so lange Zeit erfolgreich ist und weiterhin neue Hörerherzen erobert.“

Einen großen Anteil am Erfolg hat u.a. die Sprecherin Maria Koschny, die mit ihrer authentischen und packenden Interpretation beeindruckt. Sie las nicht nur die Hörbücher der Panem-Trilogie ein, sondern war auch als deutsche Synchronstimme von Jennifer Lawrence in den erfolgreichen Verfilmungen von „Die Tribute von Panem“ zu hören.

Die amerikanische Autorin Suzanne Collins, die das Time Magazine im Jahr 2010 zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten zählte, sorgte weltweit mit ihrer Trilogie “The Hunger Games” für Furore. Allein die deutschsprachigen Buchausgaben der Trilogie “Die Tribute von Panem”, erschienen bei Oetinger, haben sich über 3,2 Millionen mal verkauft.