Bücher tun Gutes

Franckh-Kosmos und F. A. Herbig übergeben E-Book Vertrieb an Bookwire

15.09.2018  

„Die drei ???“ sind seit Lesergenerationen eine Lieblingsbuch-Reihe – daran hat sich auch in der E-Book-Generation nichts geändert. Aber beim Vertrieb der Erfolgstitel aus dem KOSMOS Verlag: Ab sofort zeichnet die Bookwire GmbH aus Frankfurt a. M. dafür verantwortlich – wie für alle E-Books des Traditionsverlages. Zudem konnten die zur F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung zählenden Verlage LangenMüller, Herbig und Nymphenburger als neue Kunden gewonnen werden.

Die Kooperationsverträge umfassen die E-Book-Kataloge der Verlage KOSMOS (rund 1.000 Titel), LangenMüller, Herbig und Nymphenburger (ingesamt ca. 500 Titel). Die E-Books werden ab sofort vom Account Management Team am Bookwire Hauptsitz in Frankfurt am Main sowie den internationalen Dependancen in allen relevanten Shops – Amazon, Apple iBooks, Google Play, tolino u.a. – sowie beim E-Book-Abomodell Skoobe platziert.

„Die Kataloge der vier Verlagsprogramme sprechen ganz unterschiedliche Zielgruppen an – darauf basiert ihr Erfolg. Um diese Diversität auch im sehr breiten E-Book-Markt optimal platzieren zu können, vertrauen wir auf die Kombination aus Erfahrung, Team und Softwarelösung von Bookwire. Das ist für diese anspruchsvolle Vermarktungsaufgabe das optimale Package“, so Mariella Becherer, Vertriebsleitung Buch für die Verlagsprogramme von KOSMOS, LangenMüller, Herbig und Nymphenburger.

„Spannende Verlagsportfolios – im wahrsten Sinne des Wortes bei einer so besonderen Erfolgsserie wie ‚Die drei ???‘, die jetzt auch dazu gehört – optimal im weltweiten E-Book-Markt zu platzieren ist die Aufgabe, die uns am meisten Freude macht. Mit Kosmos, LangenMüller, Herbig und Nymphenburger stoßen nun weitere Programme zu uns, für die wir in unserem Kerngeschäft den Vertrieb übernehmen können“, blickt John Ruhrmann, Managing Director der Bookwire GmbH, auf die Kooperation.