Bücher tun Gutes

DuMont Kalenderverlag stellt auf glatte Preise um

13.12.2017  

Der DuMont Kalenderverlag aus Köln stellt ab Januar 2018 das gesamte Kalenderprogramm auf glatte Preise um. Die 99-Cent-Preis-Endungen sorgen bereits seit längerem im Buchhandel für Unmut.

Die Umstellung erfolgt auch sukzessive für die immer währenden Kalender, wenn diese nachgedruckt werden, erklärt Geschäftsführerin Anette Philippen, es gibt im ersten Jahr noch eine Handvoll Ausnahmen im Programm. Nach einer erfolgreichen Umstellung der Preisgruppen ab 15,– € auf glatte Preisendungen, ist nun die Entscheidung für das Gesamtprogramm, auch unterhalb der magischen Schwelle von 10,- €, gefallen. Die glatten Preise unterstreichen die Wertigkeit unserer Produkte und erleichtern zudem den BuchhändlerInnen die Abgrenzung zu den Nebenmärkten und schlichtweg die Alltagspraxis.