Bücher tun Gutes

Callwey lagert Hosting und Technical Management zu Klopotek aus

25.10.2017  

Callwey – führender Verlag in den Themen Architektur, Handwerk, Gartendesign und Lifestyle und langjähriger Kunde von Klopotek – hat nach Prüfung alternativer Softwareprodukte den Vertrag mit unserem Unternehmen nach 22 Jahren verlängert.

Leicht gemacht: Umstieg von In-House-Betrieb der Lösung zu Klopotek Services

Die neue Qualität der Zusammenarbeit wird von nun an auch das Hosting der Software sowie die System-Überwachung des Technical Management bei Klopotek umfassen.

Aus Geschäftsprozesse-Sicht unterstützt Callwey alle wesentlichen Abläufe in den Bereichen Vertrage, Rechte und Honorare sowie Titelpflege, Lektorat und Produktion mit Klopotek.

Die Anbindung an die Auslieferung KNV erfolgt automatisiert. Wesentlicher Bestandteil der neuen Übereinkunft ist auch die Option eines einfachen und kostengünstigen Umstiegs auf die cloudbasierte Technologieplattform Klopotek STREAM.

Lizenz-Kauf und dennoch Services: kein Widerspruch in modernem Angebot für Verlage

Beim Wechsel ‚in die Cloud‘ bietet Klopotek seinen langjährigen Kunden kostengünstige Optionen unter Nutzung der häufig seit vielen Jahren erworbenen Lizenzen: Der Umstieg auf die Services von Klopotek bedeutet keinen Verfall der erworbenen Assets und kann mit einem Upgrade zu STREAM – der modernen Interaktionsplattform für eine optimale User Experience auf jeder Art von Endgerät – zum Zeitpunkt der Wahl des Verlags kombiniert werden.

Christian Tesch, Verlagsleiter Marketing und Vertrieb bei Callwey, erklärt zu der Vertragserneuerung: „Wir freuen uns, die langjährige Partnerschaft mit Klopotek zu verlängern und sind gespannt auf die Vorteile der Umstellung in die ‚Cloud‘.“