Bücher tun Gutes

Ehrenpreis des Österreichischen Buchhandels

25.10.2017  

Die Verleihung des Ehrenpreises des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln an die türkische Autorin Elif Shafak erfolgt dieses Jahr am Freitag,17. November um 19.30 Uhr im Schloss zu Spitz. Benedikt Föger, der Präsident des Hauptverbands des Österreichischen Buchhandels, übergibt den Preis im Rahmen einer literarischen Soiree anlässlich der Europäischen Literaturtage 2017. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Rosie Goldsmith (BBC).