Bücher tun Gutes

Neue Krimireihe von Simon Beckett im Sommer 2021 bei Wunderlich

23.03.2020  

Im Sommer 2021 wird der britische Bestsellerautor Simon Beckett den Auftakt einer neuen Krimireihe bei Wunderlich veröffentlichen. „Mit David Hunter wird es natürlich weitergehen, aber nach sechs Thrillern mit dem forensischen Anthropologen möchte ich mein Figurenrepertoire erweitern, um mit einem anderen Protagonisten neue Geschichten erzählen zu können. Auch wenn mein neuer Held sich auf den Straßen besser auskennt als in der Leichenhalle, ist er nicht weniger komplex als sein Vorgänger. Ich kann es kaum erwarten, ihm das Leben genauso schwer zu machen“, so Simon Beckett. Im Mittelpunkt von „The Lost“ steht Jonah Colley, Mitglied einer Spezialeinheit der Londoner Polizei, der seit der Entführung seines Sohnes vor zehn Jahren beruflich und privat in der Krise steckt.

Simon Becketts Krimireihe um den forensischen Anthropologen David Hunter hat sich im deutschsprachigen Raum über 12 Millionen Mal verkauft. Die Übersetzungen erscheinen in 29 Ländern. Der Stoff der Reihe wird gerade für das Fernsehen (Cuba Pictures und Nadcomm/BBC Worldwide) entwickelt.