Bücher tun Gutes

News

01.04.2020
Bookbakers startet Crowdpublishing-Aktion
Derzeit sind viele neue Ansätze gefragt, um Bücher präsent zu halten. Das Modell Crowdpublishing hat jetzt die Plattform Bookbakers aufgegriffen. Unter #Viralbooks möchte sie vor allem kleinen Verlagen helfen, die unter der Corona-Krise leiden. Details: In dem einmaligen Projekt #Viralbooks erstellt Bookbakers Crowdpublishing-Kampagnen für Verlage.Die Aktion ist vorerst auf die nächsten drei Monate angelegt und kostenlos.Bewerben kann sich jeder Verlag, unabhängig von ... » weiterlesen

News

01.04.2020
HarperCollins übernimmt drei Egmont-Verlage
HarperCollins Publishers baut sein Kinderbuch-Portfolio aus und übernimmt den zur Egmont Gruppe gehörenden Kinderbuchverlag Schneiderbuch in Deutschland. Desweiteren wechseln mit Egmont Books UK sowie dem Buchgeschäft von Egmont in Polen noch zwei weitere Verlage des Egmont-Konzerns unter das Dach des US-amerikanischen Verlagshauses. Details zu den Akquisitionen: In Deutschland wird Schneiderbuch in die Kinder- und Jugendbuchsparte von HarperCollins Deutschland unter der Leitung von Carina ... » weiterlesen

News

30.03.2020
GEWINNSPIEL
Weniger Streit, weniger Stress, weniger Chaos – das können Familien gerade besonders gut gebrauchen. Wie vermeide ich Streit bei den Hausaufgaben? Wie beschäftige ich meine Kinder und werde gleichzeitig dem Haushaltsmonster fertig? Wir sorge ich mit klaren Grenzen dafür, dass die Familie entspannt bleibt? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Erziehungsratgeber aus dem humboldt Verlag. Aktuell verlosen wir drei Pakete mit je drei Büchern. -       ... » weiterlesen

News

27.03.2020
Online-Lesung mit Nele Kreyßig
Nachdem Nele Kreyßigs geplante Live-Buch-Premiere zusammen mit der Leipziger Buchmesse leider abgesagt wurde, hat die HR-Fachfrau und Unternehmerin nicht den Kopf in den Sand gesteckt, sondern einen neuen Weg gefunden. Mit einer Online-Live-Lesung aus ihrem neuen Buch Warum es Bullshit ist, andere ändern zu wollen trotzte sie am 15. März erfolgreich der ... » weiterlesen

News

27.03.2020
Cornelsen Zukunftspreise für Innovationen an Schulen vergeben
Einmal im Jahr vergibt die Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen den Cornelsen Zukunftspreis, um Schulentwicklung in Deutschland zu fördern. Ein Expertenkreis aus Bildungswissenschaft und Schuldidaktik bewertet bundesweit Unterrichtsprojekte und zeichnet die besten drei Ideen aus. Die Preisträgerteams zeigen, wie breit das Spektrum der Möglichkeiten ist, um Unterricht anschaulich, nachhaltig und motivierend zu gestalten. Die diesjährigen Preisträger kommen aus Karlsruhe, Saarbrücken ... » weiterlesen

News

27.03.2020
Thüringer Verlegerin: "Ich hoffe, die Leute hamstern nicht nur Klopapier"
Literatur ist ein Lebensmittel, findet Katja Cassing. Wer sie beim lokalen Buchhändler kaufe, unterstütze auch kleine Verlage wie ihren, betont sie. Im Gepräch mit MDR KULTUR erklärt die im kleinen Bad Berka bei Weimar ansässige Thüringer Verlegerin, warum sie keine Zeit hat, im Corona-Schock zu verharren und was unabhängigen Verlegern und Verlegerinnen, abgesehen von Preisen, wirklich helfen würde. Die Thüringer Verlegerin Katja Cassing hat im Gespräch mit MDR ... » weiterlesen

News

26.03.2020
Baumhaus verschiebt neues Buch von Jeff Kinney
Im Zuge der aktuellen Entwicklungen der weltweiten CoronaKrise ändert Jeff Kinneys amerikanischer Verlag ABRAMS seine Pläne für die Buchveröffentlichung. Gemeinsam mit dem Autor wurde die Entscheidung getroffen, den Erscheinungstermin von „Rowley Jeffersons Awesome Friendly Adventure“ in den USA auf den 4. August 2020 zu verschieben. Auch der Kölner Baumhaus Verlag passt den Veröffentlichungstermin der deutschen Ausgabe an, „Rupert präsentiert – Ein echt ... » weiterlesen

News

24.03.2020
Hugendubel verlegt Lesungen auf Instagram
„Die Schönheit der Begegnung“ heißt der Titel, aus dem Autor Frank Berzbach am Mittwoch, den 25. März, ab 19:00 Uhr live auf dem Instagram-Kanal von Hugendubel (@hugendubel_buchhandlungen) liest. In einer Zeit, in der das kulturelle Leben und eben auch jene Begegnungen stark eingeschränkt sind, erlauben uns die digitalen Kanäle, zumindest virtuell Kontakt zu halten und weiter Autoren und Leser zusammenzubringen. Lesungen in Zeiten von CoronaFrank Berzbach ist nicht der erste ... » weiterlesen

News

24.03.2020
Kurzportrait Silberfuchs-Verlag
Der Silberfuchs-Verlag ist ein Wissensverlag und Mediendienstleister, 2006 in Tüschow im Landkreis Ludwigslust Parchim gegründet - von den ehemaligen ARD-Rundfunk-Journalistinnen Corinna Hesse und Antje Hinz.Der Verlag ist auch als „Labor für gesellschaftliche und kulturelle Wertschöpfung“ tätig (Blog: MassivKreativ.de) und hat 2019 den Landeswettbewerb „Kreative Raumpioniere in MV“ konzipiert und umgesetzt.Hesse und Hinz realisieren auch Sachhörbücher, ... » weiterlesen

News

24.03.2020
Familienzeit während der Corona-Krise: Ravensburger startet Online-Angebot
Besondere Zeiten erfordern Kreativität: Um Eltern und Familien bei der Gestaltung der Tage zu Hause zu unterstützen, hat Ravensburger online den Ideenpool „Zuhause mit Ravensburger“ eingerichtet. Auf ravensburger.de (direkt www.ravensburger.de/zuhause-mit-ravensburger) finden Eltern ab sofort witzige und kreative Anregungen, Ausmal- und Bastelvorlagen, Tutorials, Apps und vieles mehr, um mit den Kindern eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen. Auch Erwachsene erhalten Tipps, wie sie ... » weiterlesen

News

23.03.2020
Das Internetportal podcast.de ist das größte Webangebot zum Thema Podcasting im deutschsprachigen Bereich.
Im Verzeichnis findet der Besucher über 35.000.000 Hörbeiträge und Videos aus 200.000 Quellen. Dank der intelligenten Suche und des redaktionell sortierten Kataloges werden Podcasts einfach auffindbar. Durch die Bewertungen und Kommentare der Community mit 100.000+ registrierten Mitgliedern ergeben sich die Podcast-Charts. Viele Beiträge können mittels des eigens entwickelten Podcast-Players online abgespielt werden. Im geschützten Bereich abonnieren die Mitglieder Ihre ... » weiterlesen

News

23.03.2020
Neue Krimireihe von Simon Beckett im Sommer 2021 bei Wunderlich
Im Sommer 2021 wird der britische Bestsellerautor Simon Beckett den Auftakt einer neuen Krimireihe bei Wunderlich veröffentlichen. „Mit David Hunter wird es natürlich weitergehen, aber nach sechs Thrillern mit dem forensischen Anthropologen möchte ich mein Figurenrepertoire erweitern, um mit einem anderen Protagonisten neue Geschichten erzählen zu können. Auch wenn mein neuer Held sich auf den Straßen besser auskennt als in der Leichenhalle, ist er nicht weniger komplex als ... » weiterlesen

News

23.03.2020
Usedomer Literaturtage auf 2. bis 5. Dezember verschoben
Bereits erworbene Tickets behalten Gültigkeit, können gespendet oder rückerstattet werdenLiteraturstars ermöglichen Publikum der Usedomer Literaturtage kurzfristig literarische Sternstunden vom 2. bis 5. Dezember 2020 Erwartet werden Literaturnobelpreisträgerinnen Olga Tokarczuk und Herta Müller, Pianist und Poet Alfred Brendel, Journalist Simon Strauß und viele mehr / Saša Staniši? erhält Usedomer Literaturpreis 2020 Seebad Heringsdorf, 17. März 2020. ... » weiterlesen

News

23.03.2020
Gewinner Literaturpreis SERAPH 2020 stehen fest
Die Phantastische Akademie hat den SERAPH 2020 vergeben. In der Kategorie „Bestes Buch“ ging der renommierte Literaturpreis für Phantastik an Christoph Marzi für seinen Roman „Mitternacht“ (Piper), in der Kategorie „Bestes Debüt“ an Bijan Moini für „Der Würfel“ (Atrium). Den SERAPH für den „Besten Independent Titel“ erhalten Mira Valentin und Erik Kellen für ihren Roman „Windherz“. Zum ersten Mal in der ... » weiterlesen

News

23.03.2020
Preisverleihung an László F. Földényi wird verschoben
Die Verleihung des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung 2020 an László F. Földényi wird zur Buchmesse 2021 nachgeholt Das Kuratorium des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung 2020, bestehend aus dem Freistaat Sachsen, der Stadt Leipzig, dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. und der Leipziger Messe, hat sich zusammen mit dem Preisträger László F. Földényi darauf verständigt, die ... » weiterlesen

News

16.03.2020
Autorengespräche im Podcast des literaturcafe.de statt auf der Buchmesse
Podcast statt Bühne: Zahlreiche Gespräche mit Autorinnen und Autoren hatte das literaturcafe.de für die Bühne auf der Leipziger Buchmesse geplant. Bestseller-Autor*innen und Newcomer hatten zugesagt, darunter Wolfgang Schorlau, Ursula Poznanski, Tom Hillenbrand, Cornelia Travnicek und Bov Berg. Alle Gespräche werden dennoch stattfinden und an anderen Orten für den preisgekrönten Podcast des literaturcafe.de aufgezeichnet. Das Gespräch mit den beiden Krimi-Autoren Wolfgang ... » weiterlesen

News

16.03.2020
Leipziger Lesekompass 2020: 30 gute Geschichten für alle Kinder
Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse prämieren gemeinsam 30 aktuelle Bücher, Hörbücher und Apps für Kinder und Jugendliche mit dem Lesekompass. Die Auszeichnung würdigt seit 2012 Medien, die sich besonders gut zur Leseförderung eignen. Ziel der Initiatoren ist es, Eltern, ehrenamtlich Engagierten sowie Fachkräften in Kita, Schule, Bibliothek und Buchhandel eine Orientierung für die jährlich mehr als 9.000 Neuerscheinungen im Kinder- und Jugendbuchbereich zu ... » weiterlesen

News

16.03.2020
Jean-Améry-Preis für europäische Essayistik geht 2020 an Ivan Krastev
Der Verlag Klett-Cotta und die Allianz Kulturstiftung verleihen ihren diesjährigen Jean-Améry-Preis für europäische Essayistik an den herausragenden Denker und Publizisten Ivan Krastev. Die Jury – unter Vorsitz von Robert Menasse – begründet ihre Entscheidung für die Vergabe des mit 15.000 Euro dotierten Preises wie folgt: „Die Klarheit des Denkens gegen die Verabredungen der Zeit: Das ist es unter anderem, was Ivan Krastev mit Jean Améry gemeinsam hat. ... » weiterlesen