Bücher tun Gutes

Die Hieronymus-Verschwörung: Ein historischer Roman

Die Hieronymus-Verschwörung: Ein historischer Roman Autor: Rolf D. Sabel
Verlag: St. Benno »
Preis: 24,95 €
ISBN: 3746252687
Erschienen: 24.05.2018

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Rom, 408 n.Chr. Die Goten überfallen die Stadt, plündern, brandschatzen und morden. Der römische Tribun Messala flieht ins Heilige Land. Im Gepäck hat er eine geheimnisvolle Truhe, die er Hieronymus überbringen soll. In Bethlehem begegnet er der aufgeweckten Senatorentochter Julia, und eine zarte Liebesgeschichte entspinnt sich. Durch die Gespräche mit Hieronymus, der gerade die Heilige Schrift ins Lateinische übersetzt, und durch seine Liebe zu Julia wird Messala allmählich
zum Christen. Ihr Glück scheint perfekt. Doch dann wird Julia schwerkrank, Messala wird zum Tode verurteilt und alles steht auf dem Spiel. Bei dem erfolgreichen Autor Rolf D. Sabel mischen sich Geschichtskenntnis und Erzählkunst aufs Beste!


- spannender Roman über die frühe Zeit der Kirche und die Entstehung der Bibel
- eine berührende Liebesgeschichte
- fesselnd, dramatisch, lebensprall: das Heilige Land zur Zeit der Christenverfolgung


Über den Autor:


studierte Rechtswissenschaft und Latein, lehrte als Altphilologe und Jurist 38 Jahre an einem Kölner Gymnasium Latein, Geschichte und Recht. Römische Geschichte und ihre belletristische Aufbereitung waren schon immer seine Leidenschaft. Autor zahlreicher erfolgreicher historischer Romane wie »Der Pompei-Papyrus« und »Die Pilatus-Verschwörung«.