Bücher tun Gutes

Wenn Ideen Sex haben: Wie Fortschritt entsteht und Wohlstand vermehrt wird

Wenn Ideen Sex haben: Wie Fortschritt entsteht und Wohlstand vermehrt wird Autor: Matt Ridley
Verlag: Plassen Verlag »
Preis: 21,99 €
ISBN: 3864705924
Erschienen: 05.07.2018

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Eine überzeugende Absage an den Pessimismus unserer Zeit. Die Geschichte der Menschheit ist eine großartige Erfolgsgeschichte, und es gibt keinen vernünftigen Grund für die allerdings weitverbreitete Annahme, dass urplötzlich in unserer Zeit der Fortschritt erlahmen, die Innovationskraft und Erfindungsgabe der Menschen versiegen und die Verbreitung von Wohlstand an ein Ende kommen soll. Die kulturelle Entwicklung des Menschen hat über Jahrtausende zu immer besseren Lebensbedingungen geführt. Der Schlüssel dafür waren die Arbeitsteilung und der Austausch von Ideen. Wenn wir nicht verzagen und die kreativen Kräfte der Menschen nicht behindert werden, dann kann uns ein 21. Jahrhundert bevorstehen, in dem der Wohlstand sich vermehrt, Armut zurückgeht, Krankheiten eingedämmt werden, die Überbevölkerung abnimmt, die technologische Entwicklung blüht, Wissen und Bildung immer mehr Menschen erreicht und Umweltbedingungen sich verbessern.


Über den Autor:


Matt Ridley ist in Oxford promovierter Zoologe, er hat als Journalist beim »Economist« gearbeitet und war als Banker tätig. Als Buchautor ist er international erfolgreich und in mehr als 25 Sprachen übersetzt.