Bücher tun Gutes

Patagonien: Fitz Roy & Cerro Torre (Der Weg ist das Ziel)

Patagonien: Fitz Roy & Cerro Torre (Der Weg ist das Ziel) Autor: Daniel Hüske, Sylvia Seligmann
Verlag: Conrad Stein Verlag »
Preis: 14,90 €
ISBN: 3866865279
Erschienen: 09.10.2017

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Patagonien, ´das Land, in dem der Wind wohnt´, bietet mit seinen imposanten Granitmassiven, ursprünglichen Seen und sturmgezeichneten Wäldern inmitten endlos weiter und einsamer Steppe sowie der größten Eisfelder außerhalb der Polregionen eine der kontrastreichsten Landschaften Südamerikas. Im argentinischen Nationalpark Los Glaciares präsentieren sich die berühmten Gipfel Fitz Roy und Cerro Torre auf eine raue, unvergessliche Art und Weise, wie sie nur Mutter Natur zu arrangieren vermag. Dieser Trekkingführer beschreibt die Wanderungen durch die Täler im nördlichen Teil des Nationalparks hin zu den Basislagern der Bergsteiger und den schönsten Aussichtspunkten mit Blick auf Fitz Roy und Cerro Torre. Es werden zahlreiche Varianten, Abstecher sowie Tagestouren rund um die Trekking-Hauptstadt El Chaltén vorgestellt. Wanderwege am nahe gelegenen Lago del Desierto und im Gebiet des Privatreservats Los Huemules sind ebenso aufgeführt.


Über den Autor:


Daniel Hüske ist seit vielen Jahren begeisterter Wanderer. Fünf Monate lang hat er Patagonien zu Fuß erkundet. Ende 2016 war er für die Recherche zur neuen Auflage des Buches erneut vor Ort. Beruflich betreibt er sein eigenes Unternehmen Fernweh Trekking. Er bietet Beratung und Services zum Wandern in Patagonien sowie Neuseeland und Lappland. Sylvia Seligmann ist gerne auf Wander- und Trekkingreisen in der ganzen Welt unterwegs und veröffentlichte bereits einen Wanderführer über Neuseeland. Auch Argentinien hat sie schon mehrmals bereist. Dabei führten sie Wander- und Trekkingtouren insbesondere nach Patagonien, wo die Natur noch wild und voller spannender Gegensätze ist.