Bücher tun Gutes

Ich und der Präsident: Ein Briefroman

Ich und der Präsident: Ein Briefroman Autor: Hervé Le Tellier
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft »
Preis: 8 €
ISBN: 3423146265
Erschienen: 04.08.2017

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Salut Herr Präsident, hier spricht Hervé le Tellier!


Ein Erzähler namens Le Tellier schreibt François Mitterrand eine Postkarte aus dem Urlaub. Die Antwort würden andere für einen Standardbrief halten – nicht so Le Tellier! Es entwickelt sich ein Briefwechsel, bei dem der Erzähler vertrauensvoll aus seinem Alltag berichtet – und aus dem Élysée-Palast stets das gleiche Schreiben eintrifft. Doch Le Tellier fühlt sich verstanden und führt die »Brieffreundschaft« mit Mitterrands Nachfolgern Chirac, Sarkozy, Hollande und Macron einfach fort …


Über den Autor und weitere Mitwirkende


Hervé Le Tellier wurde 1957 in Paris geboren. Er veröffentlichte zahlreiche originelle Bücher, Romane, Erzählungen, Gedichte und Kolumnen. Seit 1992 ist er Mitglied der Autorengruppe OuLiPo (Ouvroir de Littérature Potentielle), die von François Le Lionnais und Raymond Queneau gegründet wurde und der Autoren wie Georges Perec, Italo Calvino oder auch Oskar Pastior angehörten. Er lebt in Paris.


Jürgen Ritte lebt seit dreißig Jahren in Paris. Er ist als Literaturkritiker, Essayist und Übersetzer tätig und lehrt an der Université de la Sorbonne Nouvelle. 2013 erhielt er den Eugen Helmlé Übersetzerpreis. Zuletzt erschien von ihm herausgegeben und übersetzt (mit A. Russer und B. Schwibs) die Ausgabe ‘Marcel Proust. Briefe 1879-1922’ sowie ‘Georges Perec, Die dunkle Kammer – 124 Träume’. Jürgen Ritte ist Herausgeber der Reihe « Oulipo & Co » im Verlag diaphanes. Gemeinsam übersetzen Jürgen und Romy Ritte das Werk Hervé Le Telliers.