Bücher tun Gutes

Low-Carb-Burger: 40 großartige Burger-Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten (Küchenratgeberreihe)

Low-Carb-Burger: 40 großartige Burger-Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten (Küchenratgeberreihe) Autor: Wolfgang Link
Verlag: Systemed »
Preis: 8,99 €
ISBN: 3958140742
Erschienen: 24.04.2017

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Mit dem Low-Carb-Küchenratgeber »Burger« fällt eine der letzten Kohlenhydratbastionen. Ab sofort ist Schluss mit weißen Schlabberbrötchen, die nicht sättigen, sondern den Appetit erst richtig ankurbeln und im Stoffwechsel Chaos anrichten.


Die richtigen Komponenten machen Burger zum absoluten Low-Carb-Highlight. Dabei kommen neben selbst gebackenen Low-Carb-Brötchen als Umverpackung auch Kraut- oder Salatblätter sowie Tomaten oder Pilze zum Einsatz. Verschiedene Zutaten werden in Pfanne, Ofen oder auf dem Grill zubereitet und mit knackigen Salaten und köstlichen Saucen verfeinert.


Einfach, schnell, lecker: Vom Pilz-Chicken-Burger, dem grünen Burger oder dem Lachsburger mit Avocadocreme werden nicht nur Sie selbst begeistert sein, sondern auch Ihre Familie und Ihre Freunde im Handumdrehen überzeugen. Gemüseliebhaber und Vegetarier kommen beim Red-Bean-Burger oder beim Salatburger schnell ins Schwärmen.


Denn Low-Carb-Koch Wolfgang Links variantenreiche, mega-leckere Low-Carb-Burger beweisen: Fast Food muss nicht ungesund sein!


40 saftige Burgerrezepte, bei denen niemand auch nur EIN Kohlenhydrat vermisst
Klassische Rezeptideen mit vielen neuen Ideen und ungewöhnlichen Ansätzen
Low-Carb-Fast-Food für zu Hause wer hätte das gedacht?!
Vom Bestsellerautor und Low-Carb-Koch Wolfgang Link


Über den Autor:


Der aus TV und Medien bekannte Low-Carb-/LOGI-Koch Wolfgang Link stammt aus dem mittelfränkischen Neuendettelsau. Nach seiner Kochausbildung verschlug es den charismatischen Koch in die Business-Gastronomie eines internationalen Automobilzulieferers, wo er heute den Catering-Service an mehreren Standorten leitet. Es folgten verschiedene Höherqualifizierungen zum Diätkoch, zum Küchenmeister und zum technischen Betriebswirt und schließlich zum LOGI-Experten. Sein inzwischen sehr umfangreiches Betätigungsfeld reicht von Vorträgen über Kochkurse, Kochshows, Gastro-Beratungen bis hin zu regelmäßigen Fernsehauftritten.