Bücher tun Gutes

Knochenfische

Knochenfische Autor: Miriam H. Auer
Verlag: Heyn »
Preis: 24,90 €
ISBN: 370840579X
Erschienen: 30.03.2017

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

September im Argen-Tal. Ein Eisblock fällt aus heiterem Himmel und beschleunigt die Zeit. Und Harper, eine dunkle Dame mit pinkem Lippenstift, lockt mit nicht ganz lauteren Methoden drei junge Leute nach Wiese-Boa, wo zwischen Erdhügelhäusern ein Geheimnis begraben liegt.

Tabitha, die einst ihre Wut in Stanniol gepackt und als Gothic Girl Novalis zitiert hat. Hanno, der ohne Hände den Teufel an die Wand malt und mit seinem Mini-Pony Karotten namens Heribert und Stanislaus knabbert. Und Ex-Pressesprecher Carl-Regen, der zu viel trinkt und sich mit seinem Prototyp von Sohn in den Winterschlaf begeben will.

Die drei machen sich auf den Weg und finden gemeinsam mit Harper Antworten – auch auf Fragen, die sie sich gar nicht gestellt hatten ...

Zwischen Melancholie und Malerei, Ballett und Headbangen, Scherbenfischen und Zerbadeten ...

In Miriam H. Auers neuem Roman geht es um Kinder. Um Kinder, von denen kaum jemand weiß. Um verlorene, innere und tobende Kinder, um Namen und ihre Bedeutung und nicht zuletzt um eine lebenswerte Zukunft von waschechten Antihelden in einer Welt voller Trugbilder und Kontrollinstanze.



Die Autorin:


Miriam H. Auer, Dr. phil., geboren 1983, Studium der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik, lebt als freie Schriftstellerin und externe Lehrbeauftragte der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt in Arnoldstein/Österreich. Ihr Buchdebüt »Hinter der Zeit. Umnachtungsnovelle« stand 2016 auf der Shortlist zum Literaturpreis Alpha der Casinos Austria. Neben ihrer melodiösen Prosa schreibt Auer Lyrik, Lesedramen und Songs, zahlreiche Texte sind in Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht. 2015 wurde Miriam H. Auer u.a. mit dem Förderpreis für Literatur des Landes Kärnten ausgezeichnet.