Bücher tun Gutes

Oh, diese Mallorquiner!

Oh, diese Mallorquiner! Autor: Kathrin Bremer
Verlag: Conrad Stein Verlag »
Preis: 5,90 €
ISBN: 386686809X
Erschienen: 13.03.2017

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen. Das mag neben den vielen landschaftlichen und klimatischen Vorzügen auch an der zurückhaltenden Mentalität der Mallorquiner liegen, die sich nicht gerne in Schubladen einordnen lassen und bei näherem Kennenlernen ungemein liebenswert sind. Ihnen und ihrer Kultur widmet sich dieses Buch.


Mit dem feurigen Spanier haben Mallorquiner etwa so viel gemeinsam wie ein muffiger Deutscher mit dem Rheinländer. Mallorquiner sind spröde ohne unfreundlich zu sein. Sie sind regionalbewusst und stolz auf ihre Insel. Sie sind häufig noch nie von ihrem kleinen Felsen Sa Roca weg gewesen und dennoch weltoffen.


Understatement wird großgeschrieben und Reichtum nur von Ausländern zur Schau getragen. Das Leben läuft hier immer noch ruhiger ab als in vielen nordeuropäischen Ländern. Nach wie vor wird der Familienzusammenhalt großgeschrieben und es gibt immer noch Vitamin-B-Wirtschaft, die auf jahrhundertealten Strukturen beruht.


In vielen Dörfern sitzen die alten Damen mit ihrem Stuhl vor der Tür, um am Treiben auf der Straße teilzuhaben, während ihre Männer lautstark auf Mallorquí in der Stammkneipe die letzte Niederlage ihres Fußballvereins diskutieren.


Diese und viele andere Eigenschaften und Traditionen der Mallorquiner werden von Kathrin Bremer, die selbst auf Mallorca lebt, liebevoll und mit viel Humor beschrieben. Interessante Fakten rund um die Insel fehlen ebenfalls nicht und machen das kleine Buch vollends zu einer unterhaltsamen Lektüre.