Bücher tun Gutes

Karibik ohne KannibalenEin tropisches Inselparadies gestern und heute auf Kreuzfahrt erlebt

Karibik ohne Kannibalen Autor: Walter Laufenberg
Verlag: edition karo »
Preis: 15 €
ISBN: 3937881484
Erschienen: 06.03.2017

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

Als die ersten Besucher aus Europa unter Christoph Columbus auf der Insel Hispaniola landeten, trafen sie auf Eingeborene, die sich vor den Bewohnern der Nachbarinsel ängstigten, weil die angeblich Menschenfresser waren.


Aus der Stammesbezeichnung der gefürchteten Insulaner entstand das Wort Kannibalen für den Schrecken der Karibik. Das war vor rund fünfhundert Jahren. Also höchste Zeit, einiges zurecht zu rücken.

Deshalb hat der Autor vor 45 Jahren auf einem russischen Schiff die Karibik erkundet. Und jetzt noch einmal auf einem deutschen Kreuzfahrtschiff.



Die Autorin:


Walter Laufenberg ist freier Schriftsteller, vom Studium her Jurist, Volkswirtschaftler und promovierter Sozialwissenschaftler, war Werbetexter, Fernsehreporter beim WDR und ZDF, Filmemacher und Verlagslektor sowie langjähriger Autor der Kultzeitschrift "TransAtlantik". Laufenberg veröffentlicht vor allem historische Romane, Zeitromane und Biografien.