Bücher tun Gutes

Südeuropa 2016ADAC Campingführer

Südeuropa 2016 Verlag: ADAC Verlag »
Preis: 21,99 €
ISBN: 3862071901
Erschienen: 07.01.2016

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Der ADAC Campingführer für Südeuropa be­schreibt die 2.800 attraktivsten Camping­plätze in 20 Ländern. Er bietet ei­nen umfassen­den Überblick über Ausstattung und Angebot der Plätze – mit bis zu 300 Einzel­informationen in Text und Pikto­grammen. Die er­forderlichen Daten werden von den hoch qualifi­zierten Inspekteuren erhoben, die jährlich rund 2.400 Campinganlagen inspizieren.


Eine große Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Urlaubsziels ist die neue Gesamtbewertung mit bis zu 5 Sternen und die differenzierte ADAC-Campingplatz-Klassifikation in 10 verschiedenen Bereichen. Zusätzlich zeigen 14 Piktogramme an, für welche Zielgruppen ein Campingplatz be­son­ders ge­eignet ist.


Die aktuell ermittelten Preise sind detailliert inklu­sive aller Nebenkosten aufgeschlüsselt, und für den schnellen Überblick gibt es den ADAC-Ver­gleichspreis für eine Musterfamilie.


Vor Ort ermittelte GPS-Koordinaten (dargestellt in zwei Schreibweisen - Grad/Minuten/Sekunden sowie Dezimalgrad) und eine detaillierte Zu­fahrtsbeschreibung sorgen für eine zielgenaue Navigation.


ADAC CampCard: Auf rund 1.800 Campingplätzen und Wohn­mobil-Stellplätzen in ganz Europa genießt man mit der dem Buch beiliegen­den ADAC CampCard att­raktive Neben­saison-Sonderpreise, Vorteils­ange­bote, Ra­batte in der Hauptsaison sowie Ermäßi­gungen für Mietunter­künfte. Details dazu sind in bei der je­weili­gen Campingplatz-Beschreibung in einem ei­genen Block übersichtlich dargestellt.


Mit den Ländern:
Albanien, Andorra, Bosnien und Herze­gowina, Bulga­rien, Frankreich, Griechenland, Italien, Kro­atien, Malta, Mazedonien, Montenegro, Öster­reich, Portugal, Rumä­nien, Schweiz, Serbien, Slowe­nien, Spanien, Türkei, Ungarn.