Bücher tun Gutes

14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs

14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs Verlag: Polyband/WVG »
Preis: 23,99 €
ISBN: B00GWXEWMQ
Erschienen: 01.05.2014

Jetzt bestellen bei:     amazon amazon »

Der Erste Weltkrieg gilt heute als die Ur-Katastrophe des 20. Jahrhunderts: In nur vier Jahren starben Millionen von Menschen, wurden große Teile Europas verwüstet, brach eine ganze Weltordnung zusammen.


In acht Episoden erzählt die dokumentarische Drama-Serie vom größten und verheerendsten Krieg, den die Menschheit bis dahin erlebt hatte - und zwar aus Sicht derer, die ihn unmittelbar am eigenen Leib zu spüren bekamen.

Die Helden dieser Serie sind nicht Generäle und Politiker, sondern die Soldaten in den Schützengräben; die Frauen, die in den Fabriken schuften, um die Arbeitskraft der Männer zu ersetzen; die Kinder, denen der Krieg zugleich als Abenteuer und Albtraum erscheint und nicht zuletzt die freiwilligen Krankenschwestern, die sich hingebungsvoll um den nicht enden wollenden Strom von zerstörten Körpern und Seelen kümmern.


Anhand ihrer Tagebücher und Briefe erzählt die Serie von 14 ebenso atemberaubenden, herzzerreißenden wie erschütternden Schicksalen dieses Kriegs.


Die Serie begleitet Menschen aus acht Nationen durch diesen Krieg, kongenial in Originalsprache verkörpert von Schauspielern aus Russland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Italien, Neuseeland und Deutschland.

Mit der Dramaturgie einer epischen TV-Serie und den meisterlich genutzten Instrumenten der Dokumentation entsteht so durch die organische Verknüpfung von Archiv und Fiktion eine ganz neue Art der multiperspektivischen Geschichtserzählung.

Episoden:
Disc 1:
01 Der Abgrund
02 Der Angriff
03 Die Verwundung

Disc 2:
04 Die Sehnsucht
05 Die Vernichtung
06 Die Heimat

Disc 3:
07 Der Aufstand
08 Die Entscheidung